Okay, Dampfen war in letzter Zeit in den Nachrichten.

Können wir an dieser Stelle dampfen? Ich habe

viele Freunde, die mit Cannabis backen, also habe

ich natürlich meine eigenen persönlichen Fragen,

nur für ihre Sicherheit, damit ich

den Experten hinzuziehen kann, von dem Kimberly Cargill stammt

Eine therapeutische Alternative Vielen Dank, dass Sie

heute Morgen zu uns gekommen sind

, um mich in Ordnung zu bringen. Erste Frage, was

wir über das

Dampfen wissen müssen

Vorschriften,

die Labortests für alle Produkte erfordern,

die auf dem lizenzierten Markt verkauft werden, und das

ist absolut das Erste, worauf die

Leute achten müssen, wenn sie

verdampfende Produkte kaufen. Okay,

wenn wir also mit Cannabis verdampfen, ist das

das Problem oder war es etwas Ansonsten

sind sie sich nicht ganz sicher, was das Problem ist,

aber sie gehen davon aus und testen

Produkte gerade, um zu sehen, welche

Zusatzstoffe in die Produkte gegeben wurden, also ist es nicht

so Die Zusatzstoffe, die die Leute am meisten

mit Propylenglykol-Vitamin-

E-Aromen befassen, und als therapeutische

Alternative führen wir keine Produkte mit

irgendwelchen Zusatzstoffen, okay, also

woher willst du wissen, dass das wie ein Vape aussieht

, relaxocig vaporizer da viele Leute, die ich kenne,

es verwenden würden Sie wissen, ob

dies von der richtigen

Stelle stammt oder nicht gut ist. Das erste

, wonach Sie suchen sollten, ist dieses Symbol Kalifornisches Symbol Das Warnsymbol, das anzeigt, dass es von einem

Drittlabor getestet wurde, das auf Lösungsmittel,

Verunreinigungen, Schwermetalle getestet wurde und Pestizide in

Ordnung, das ist es, was Sie sonst noch wissen müssen,

was die Leute

über das Dampfen wissen sollten, ob wir nicht

, ob wir es tun können oder nicht

auf dem unlizenzierten Markt

sollten sie sofort entsorgt

und nicht verzehrt werden